An der Spitze den 1. Bürgermeister Klaus Hacker der Stadt Röthenbach der fast die gesamte FWG Fraktion des Stadtrates im Schlepptau hatte. Auch Stadtrat Markus Buchner von der SPD der seit 33 Jahren Mitglied beim DAV Röthenbach ist und einige Ehrenmitglieder waren zur Eröffnung gekommen. Um 14 Uhr fand im Zelt eine kurze Andacht statt, die wieder in besinnlicher Weise von Heinz Buchner und seiner Gattin Anke Buchner organisiert wurde. In seiner Predigt ging Heinz Buchner auf das Thema ein, was bietet uns unsere schöne Natur - was gibt es für Naturgesetze und was machen wir damit? Buchner begleitete die Gäste beim Singen eines gemeinsamen Liedes mit seinem Akkordeon unterstützt von seinen Freund Günter Heiner auf der Gitarre. Für das leibliche Wohl am Grill - in der Küche an der Zapfsäule und am umfangreichen Kuchen Büfett sorgten wieder in hervorragender Weise das Team um die beiden Hüttenwarte Uwe Büttner und Peter Merkl.